Endspurt zur Bundestagswahl am 24.09.2017

Bundestagswahl 24.09.2017Die Bundestagswahl am 24.09.2017 ist eine Schicksalswahl für Waffenbesitzer

Die Bundestagswahl 2017 ist sicher eine der bedeutendsten Wahlen der letzten Jahre und für die legalen Waffenbesitzer ist sie sogar eine regelrechte Schicksalswahl!

Die EU und die etablierte deutsche Politik, von CDU/CSU, SPD und Grünen, hat den Sportschützen, Jägern und Sammlern den Kampf angesagt Endspurt zur Bundestagswahl am 24.09.2017 weiterlesen

Bundestagswahl ProGun Parteien bei 19%

Bundestagswahl – ProGun Parteien AFD und FDP zusammen bei 19%

Der heiße Wahlkampf hat begonnen und weniger als zwei Monate vor der Bundestagswahl kann die SPD, laut der INSA Umfrage vom 15.08.2017, den Rückstand auf die Union etwas verringern. Bundestagswahl ProGun Parteien bei 19% weiterlesen

Tschechien klagt vor EuGH gegen EU-Waffenrichtlinie

Laut dem tschechischen Innenminister Milan Chovanec hat die EU mit ihrer im März verabschiedeten EU-Waffenrichtlinie ihre Kompetenzen überschritten. Daher zieht Tschechien jetzt gegen ein EU-weites Verbot für bestimmte halbautomatische Schusswaffen vor Gericht. Tschechien klagt vor EuGH gegen EU-Waffenrichtlinie weiterlesen

Finger weg vom Migrantenschreck

Bei Migrantenschreck handelt es sich um eine Website, die im Zuge der Flüchtlingskriese in den Jahren 2015 / 2016 im Internet illegale Waffen zum Kauf angeboten hat. Finger weg vom Migrantenschreck weiterlesen

Gemeinnützigkeit von Schützenvereinen in Gefahr

Ist die Gemeinnützigkeit von Schützenvereinen in Gefahr?

Ein Urteil des Bundesfinanzhofs zur Gemeinnützigkeit einer Freimaurerloge, die nur Männer als Mitglieder aufnimmt und keine sachlichen Gründe für den Ausschluss von Frauen anführen kann, könnte auch Auswirkungen auf Schützenbruderschaften oder Schützenvereine haben. Gemeinnützigkeit von Schützenvereinen in Gefahr weiterlesen

Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog

Deutscher Jagdverband e.V. veröffentlicht fragwürdige Wahlprüfsteine

Die Bundestagswahl am 24.09.2017 rückt immer näher. Um seinen Mitgliedern bei der Wahlentscheidung zu helfen, hat der Deutsche Jagdverband (DJV) fünf Parteien CDU/CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, DIE LINKE sowie die FDP zu ihren jagdpolitischen Überzeugungen befragt. Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog weiterlesen

Das jährliche Monte Kali Pokalschießen

Das Monte Kali Pokalschießen ist ein jährlich stattfindender, internationaler militärischer Schießsportwettkampf. Gemessen an der Teilnehmerzahl und am Munitionsverbrauch, ist es der größte Wettkampf mit Militärwaffen in Europa. Das jährliche Monte Kali Pokalschießen weiterlesen

Weitere Einschränkung im Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung

Nach den legalen Waffenbesitzern werden jetzt auch die Selbstständigen in ihrem Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung eingeschränkt

Da viele legale Waffenbesitzer gleichzeitig auch Gewerbetreibende sind, werden sie ab dem 01.01.2018 doppelt in ihren Grundrecht der
Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 des Grundgesetzes) eingeschränkt. Weitere Einschränkung im Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung weiterlesen