Keanu Reeves beweist Talent beim Schießen

In dem Film John Wick: Kapitel 2 spielt Keanu Reeves den Auftragskiller John Wick der ein weiteres Mal aus dem Ruhestand zurückkehren muss. Diesmal plant ein ehemaliger Kollege einen Sitz im Rat der Zwölf, eine internationale Organisation von Auftragskillern, zu erlangen. Da John durch einen alten Blutschwur verpflichtet ist, ihm zu helfen, muss er nach Rom reisen, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss.

Harte Ausbildung für den Film

Keanu Reeves hat sich bereits mit ‚The Matrix‘ als Actionstar bewiesen, auf den sich seine Fans verlassen können. Der Schauspieler geht in seinen Rollen auf. Reeves ist topfit, egal ob als Hacker Neo, Samurai oder vor Waffen und Rachedurst strotzender Auftragskiller John Wick. Man glaubt es kaum das er auch im echten Leben beherrscht, was er da in seinen Filmen so zeigt. In den folgenden Videos kann man sich vom Gegenteil überzeugen.

Damit die Schießkünste in John Wick: Kapitel 2 überzeugend aussehen hat Reeves ein intensives Training absolviert. Das, was Keanu leistet, geht weit über die Erwartungen der Fans hinaus. Für John Wick und dessen Nachfolger trainierte Reeves extrem hart, nicht nur seinen Körper und Geist, sondern auch seine Schießkünste.
Die atemraubenden Schießereien im Film sind nicht nur schnellen Schnitten und actionreicher Musik zu verdanken, sondern auch Reeves Hand-Augen-Koordination und seinem Abzugsfinger.
Im Video kann man den Actionstar sehen, wie er auf dem Schießstand von „Taran Tactical“ auf Pappkameraden und Zielscheiben feuert – und zwar mit halbautomatischer Pistole, Pump-Action-Schrotflinte und Sturmgewehr. Reeves ist nicht nur schnell, sondern auch verdammt treffsicher. Kein Wunder, dass die Streifen solche Erfolge feiern.
Keanu Reeves ist nicht nur ein Darsteller in dem Film. Er ist John Wick!

Es ist sehr schön zu sehen, dass auch berühmte Schauspieler allen anschein nach einen Riesen Spaß am Schießsport haben.


Pro Gun on Facebook
Pro Gun on Facebook

*Links auf www.progun.info können Afilliate-Links sein. Durch manche gesponserte Links bekomme ich eine kleine Provision, der Kaufpreis für Dich erhört sich dadurch aber nicht! Danke für Deine Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.