ProGun-Parteien AFD und FDP mit ca. 175 Sitzen vertreten

Die ProGun-Parteien AFD und FDP sind mit ca. 175 Sitzen im neuen Bundestag vertreten!

Legale Waffen sind Ausdruck von FreiheitSehr geehrte Abgeordnete der AFD und FDP,
herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Einzug in den Bundestag! ProGun-Parteien AFD und FDP mit ca. 175 Sitzen vertreten weiterlesen

Endspurt zur Bundestagswahl am 24.09.2017

Bundestagswahl 24.09.2017Die Bundestagswahl am 24.09.2017 ist eine Schicksalswahl für Waffenbesitzer

Die Bundestagswahl 2017 ist sicher eine der bedeutendsten Wahlen der letzten Jahre und für die legalen Waffenbesitzer ist sie sogar eine regelrechte Schicksalswahl!

Die EU und die etablierte deutsche Politik, von CDU/CSU, SPD und Grünen, hat den Sportschützen, Jägern und Sammlern den Kampf angesagt Endspurt zur Bundestagswahl am 24.09.2017 weiterlesen

Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog

Deutscher Jagdverband e.V. veröffentlicht fragwürdige Wahlprüfsteine

Die Bundestagswahl am 24.09.2017 rückt immer näher. Um seinen Mitgliedern bei der Wahlentscheidung zu helfen, hat der Deutsche Jagdverband (DJV) fünf Parteien CDU/CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, DIE LINKE sowie die FDP zu ihren jagdpolitischen Überzeugungen befragt. Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog weiterlesen

Die grünen und die zentrale Waffenlagerung

Der Deutscher Jagdverband e.V. veröffentlicht zur Zeit die wichtigsten Zitate aus der Podiumsdiskussion des #BJT17 zum Thema Waffen.

Grüne fordern die zentrale Waffenlagerung

Grüne Forderung zur Waffenlagerung
Zitat von Harald Ebner aus der Podiumsdiskussion des BJT17 zum Thema Waffen

Als besonders daneben fallen zwei Zitate des grünen Politikers Harald Ebner auf. Die grünen und die zentrale Waffenlagerung weiterlesen

Bundesrat verschärft das Waffengesetz

Waffengesetz Aufbewahrung
Bundesrat verschärft das Waffengesetz!
Es war nicht anders zu erwarten. Der Bundesrat hat den Entwurf zur Verschärfung des Waffengesetzes angenommen.

Es fehlt lediglich die Unterschrift des Bundespräsidenten und die Veröffentlichung im Bundesanzeiger. Danach sind die Verschärfungen gültig. Die legalen Waffenbesitzer werden die neuen Aufbewahrungsvorschriften besonders treffen. Für den Altbestand gibt es zwar einen Bestandsschutz, doch für alle zukünftigen Waffenbesitzer, oder für diejenigen, die einen weiteren Waffenschrank benötigen heißt das sie mindestens einen Waffenschrank der Klasse 0 kaufen müssen. Bundesrat verschärft das Waffengesetz weiterlesen