Bundestagswahl ProGun Parteien bei 19%

Bundestagswahl – ProGun Parteien AFD und FDP zusammen bei 19%

Der heiße Wahlkampf hat begonnen und weniger als zwei Monate vor der Bundestagswahl kann die SPD, laut der INSA Umfrage vom 15.08.2017, den Rückstand auf die Union etwas verringern. Bundestagswahl ProGun Parteien bei 19% weiterlesen

Tschechien klagt vor EuGH gegen EU-Waffenrichtlinie

Laut dem tschechischen Innenminister Milan Chovanec hat die EU mit ihrer im März verabschiedeten EU-Waffenrichtlinie ihre Kompetenzen überschritten. Daher zieht Tschechien jetzt gegen ein EU-weites Verbot für bestimmte halbautomatische Schusswaffen vor Gericht. Tschechien klagt vor EuGH gegen EU-Waffenrichtlinie weiterlesen

Finger weg vom Migrantenschreck

Bei Migrantenschreck handelt es sich um eine Website, die im Zuge der Flüchtlingskriese in den Jahren 2015 / 2016 im Internet illegale Waffen zum Kauf angeboten hat. Finger weg vom Migrantenschreck weiterlesen

Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog

Deutscher Jagdverband e.V. veröffentlicht fragwürdige Wahlprüfsteine

Die Bundestagswahl am 24.09.2017 rückt immer näher. Um seinen Mitgliedern bei der Wahlentscheidung zu helfen, hat der Deutsche Jagdverband (DJV) fünf Parteien CDU/CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, DIE LINKE sowie die FDP zu ihren jagdpolitischen Überzeugungen befragt. Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog weiterlesen

Weitere Einschränkung im Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung

Nach den legalen Waffenbesitzern werden jetzt auch die Selbstständigen in ihrem Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung eingeschränkt

Da viele legale Waffenbesitzer gleichzeitig auch Gewerbetreibende sind, werden sie ab dem 01.01.2018 doppelt in ihren Grundrecht der
Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 des Grundgesetzes) eingeschränkt. Weitere Einschränkung im Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung weiterlesen

Darum brauchen wir Zivile First Responder

Zivile First Responder, also bewaffnete Bürger, werden immer dringender gebraucht!

Die Fälle, bei denen zum Teil schwer bewaffnete Kriminelle unbewaffnete Bürger angreifen, wollen einfach kein Ende nehmen. Darum brauchen wir Zivile First Responder weiterlesen

Schweizer Bundesrat setzt EU-Waffenrichtlinie um

Umsetzung der EU-Waffenrichtlinie ist Verrat am eigenen Volk!

Wie nicht anders zu erwarten, will der Schweizer Bundesrat die EU-Waffenrichtlinie gegen den Willen des Schweizer Volkes umsetzen. Dabei beteuern die Politiker angebliche bestehende Spielräume ausschöpfen zu wollen, Schweizer Bundesrat setzt EU-Waffenrichtlinie um weiterlesen

Australien führt dreimonatige Waffen-Amnestie ein

Durch die Einführung einer dreimonatigen Waffen-Amnestie will Australien in Zukunft Terroranschläge verhindern. Der Erfolg dieser Aktion darf bezweifelt werden. Australien führt dreimonatige Waffen-Amnestie ein weiterlesen

Grüne an Regierung in Schleswig-Holstein beteiligt

Der Jamaika-Koalition von CDU, Grüne und FDP in Schleswig-Holstein steht so gut wie nichts mehr im Weg.

Fünf Wochen lang haben die Parteien über einen Koalitionsvertrag für die neue Legislaturperiode verhandelt. Gestern haben dann die Spitzenvertreter der drei Parteien in einem rund neunstündigen Verhandlungs-Marathon die letzten Streitpunkte aus dem Weg geräumt. Grüne an Regierung in Schleswig-Holstein beteiligt weiterlesen

Schalldämpfer zur Jagd in Hessen erlaubt

Schalldämpfer zur Jagd in Hessen erlaubt

Schalldämpfer können seit dem 05. Juni 2017 in Hessen beantragt werden!

Gute Nachrichten für hessische Jäger

SchalldämpferDie Verwendung von Schalldämpfern für Jagdlangwaffen bei der Jagdausübung ist seit der Eintragung am 05. Juni 2017 im Hessischen Staatsanzeiger möglich. Schalldämpfer können ab sofort und unabhängig von einer etwaigen Vorschädigung des Gehörs beantragt werden.

Falls ein Jäger Langwaffen mit unterschiedlichen Kalibern besitzt, können sogar Schalldämpfer zur Jagd in Hessen erlaubt weiterlesen