Endspurt zur Bundestagswahl am 24.09.2017

Bundestagswahl 24.09.2017Die Bundestagswahl am 24.09.2017 ist eine Schicksalswahl für Waffenbesitzer

Die Bundestagswahl 2017 ist sicher eine der bedeutendsten Wahlen der letzten Jahre und für die legalen Waffenbesitzer ist sie sogar eine regelrechte Schicksalswahl!

Die EU und die etablierte deutsche Politik, von CDU/CSU, SPD und Grünen, hat den Sportschützen, Jägern und Sammlern den Kampf angesagt Endspurt zur Bundestagswahl am 24.09.2017 weiterlesen

Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog

Deutscher Jagdverband e.V. veröffentlicht fragwürdige Wahlprüfsteine

Die Bundestagswahl am 24.09.2017 rückt immer näher. Um seinen Mitgliedern bei der Wahlentscheidung zu helfen, hat der Deutsche Jagdverband (DJV) fünf Parteien CDU/CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, DIE LINKE sowie die FDP zu ihren jagdpolitischen Überzeugungen befragt. Deutscher Jagdverband mit umstrittenem Kriterienkatalog weiterlesen

Schalldämpfer zur Jagd in Hessen erlaubt

Schalldämpfer zur Jagd in Hessen erlaubt

Schalldämpfer können seit dem 05. Juni 2017 in Hessen beantragt werden!

Gute Nachrichten für hessische Jäger

SchalldämpferDie Verwendung von Schalldämpfern für Jagdlangwaffen bei der Jagdausübung ist seit der Eintragung am 05. Juni 2017 im Hessischen Staatsanzeiger möglich. Schalldämpfer können ab sofort und unabhängig von einer etwaigen Vorschädigung des Gehörs beantragt werden.

Falls ein Jäger Langwaffen mit unterschiedlichen Kalibern besitzt, können sogar Schalldämpfer zur Jagd in Hessen erlaubt weiterlesen